„Achtsam um die Welt“

London Gewusel.jpg

Achtsam um die Welt – Sommerzeit, Reisezeit – Schreiben auf Reisen 

Grenzen, innere und äussere, Erfahrungen sammeln – wir reisen dem Alltag davon, wollen uns fremd und doch etwas «zuhause» fühlen. Achtsam sein ?

Wer sich vorbereiten mag: Durchforstet Texte von Autoren nach fremden Städten/ Ländern und bringt eine wirklich kleine Textpassage mit ins Schreibcafé.

Auf Euch, Eure Reiseerfahrung und Reiseträume freue ich mich schon jetzt.

Herzlichst

Eure Sabine

PS. Bitte ein Foto mitbringen

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s