2 Kommentare zu „Der Stadi von heute

    1. Liebe Frau Tadic
      Danke für Ihre Rückmeldung. Die Artikelserie über binationale Liebesbeziehungen macht riesig Spass. Falls Sie interessante Geschichten kennen und die Menschen mit Winterthur zu tun haben, dort leben oder arbeiten, bitte an mich wenden.

      Herzlichst Sabine Meisel

      Liken

Schreibe eine Antwort zu sabmei1 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s